Richtungsweisende Designsprache für POS und Messe

Neuhäuser GmbH. Redesign mit Mehr- und Wiedererkennungswert. Die Neuhäuser Magnet- und Fördertechnik GmbH bietet Unternehmen Komplettlösungen und Komponenten zum Automatisieren, Transportieren, Separieren sowie Magnetsysteme – weltweit und für unterschiedliche Branchen. Um sich künftig auf Messen und am POS moderner zu präsentieren, beauftragte das Unternehmen uns mit dem Redesign des vorhandenen Messestandes. Passend zur bereits bestehenden Bildmarke des Unternehmens, die die richtungsunabhängige Fördertechnik des Unternehmens symbolisiert, griffen wir das Element des richtungsweisenden Pfeils auf. Zusammen mit der Anmutung von industriellen Förderbändern entstand der neue Messestand.

Branche. Industrie, Maschinenbau

Servicedienstleistungen. 3D Visualisierung, Messedesign

Richtungsweisende Touchpoints

Die Formensprache des Pfeils beförderten wir in den dreidimensionalen Raum. Pfeile weisen über den kompletten Messestand und bilden die wichtigsten Elemente und Touchpoints wie Empfangscounter, Produktpräsentation, Thekenbereich und Sitzecke.

Der von uns konzipierte Messestand funktioniert auf 20 qm ebenso wie auf 108 qm – sehr förderlich für unseren Kunden aus der Fördertechnik

Förderliches Messekonzept

Ebenso wie bei der Beförderung mit der Neuhäuser Magnet- und Fördertechnik alles möglich ist, egal ob horizontal, diagonal, vertikal oder sogar kopfüber, ist auch mit dem neu entwickelten Messekonzept auf unterschiedlich großen Grundflächen alles möglich.